Typ 54

Bimetallthermometer

Robustausführung

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Allgemeine Prozessinstrumentierung in der chemischen und petrochemischen Industrie, Öl und Gas,
    Energie- und Wasser-/Abwasserwirtschaft
  • Temperaturmessung in rauer und aggressiver Umgebung
  • Mit Flüssigkeitsdämpfung auch bei hohen Vibrationen geeignet

Leistungsmerkmale

  • Anwendungsbereich von -70 ... +500 °C
  • Gehäuse und Tauchschaft aus CrNi-Stahl
  • Bimetall mit Nullpunktverstellung auf Gehäuserückseite
  • Individuelle Tauchschaftlänge von 63 ... 1.000 mm
  • Zulassung DNV GL (Option)

Beschreibung

Das Bimetallthermometer Typ 54 ist gemäß der Norm EN 13190 entwickelt und gefertigt. Das Thermometer erfüllt die hohen Anforderungen der Prozessindustrie.

Vor allem in der Chemie und Petrochemie, Öl- und Gasindustrie sowie der Energietechnik und Schiffsindustrie wird das aus CrNi-Stahl gefertigte Temperaturmessgerät erfolgreich eingesetzt. Durch die hohe Schutzart der Thermometer (IP65) und Flüssigkeitsdämpfung ist der Einsatz bei hohen Vibrationen möglich.

Der Typ 54 erfüllt hohe Anforderungen an Beständigkeit gegenüber aggressiven Medien. Optional kann das Gehäuse, Tauchschaft und Prozessanschluss aus 316Ti (1.4571) gefertigt werden.

Zur optimalen Anpassung an den Prozess können eine individuelle Einbaulänge und verschiedene Prozessanschlüsse gewählt werden.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.