Typ 910.61

Adaptersystem für Messgeräte mit G1 Hygienic-Anschluss

Prozessadapter

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie
  • Kosmetikindustrie

Leistungsmerkmale

  • Große Auswahl verschiedener Prozessadapter zur Verbindung an G1 Hygienic-Anschluss
  • Messgerät und Prozessadapter kann durch den Anwender kombiniert werden

Beschreibung

Das Prozessadaptersystem von WIKA wurde speziell entwickelt, um die Anforderungen der Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie zu erfüllen. Das Adaptersystem besteht aus dem Messgerät mit G1 Hygienic-Anschluss und passendem Prozessadapter.

Das flexible, modulare System ermöglicht den Anschluss einer breiten Palette von aseptischen Prozessverbindungen (z. B. Clamp, Gewinde, VARIVENT® oder NEUMO®). Alle Teile sind aus CrNi-Stahl 1.4435 (316L); UNS S31603 gefertigt.

Der O-Ring zur Abdichtung zum Prozess (Option) wird mit einem Materialprüfzeugnis 3.1 nach EN 10204 geliefert. Er ist wählbar aus EPDM oder FKM und ist zugelassen bei FDA, USP Class VI sowie 3-A 18-03.

Das WIKA-Adaptersystem erfüllt die hohen Anforderungen der sterilen Prozesse.

Messgerät und Prozessadapter sind einfach mit einem Schraubenschlüssel zu befestigen bzw. zu lösen.

Kundennutzen

  • Senkung der Lagerungskosten
  • Kurzfristige Verfügbarkeit von Messgeräten mit unterschiedlichen Prozessanschlüssen
  • Vermeidung langer Abschaltzeiten der Produktion
VARIVENT®-Anschluss

VARIVENT®-Anschluss

  • VARIVENT®-AnschlussClamp-AnschlussSchweißanschluss
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.