Druckmessumformer für Niederdruckanwendungen
Typ SL-1


Anwendungen

  • Filtertechnik
  • Blasmaschinen für Glas- und Kunststoffindustrie
  • Heizung, Klima und Lüftung

Besonderheiten

  • Messbereiche von 0 ... 25 mbar bis 0 ... 60 mbar
  • Verschiedenste Industrie-Standardsignale
  • Steckeranschluss oder Kabelausgang
  • Schutzart bis IP 67

Winkelstecker DIN A, G1/2 B

Beschreibung

 

Der Druckmessumformer Typ SL-1 wurde konzipiert für die Messung niedrigster Drücke bei trockenen, gasförmigen und nicht aggressiven Medien.

Er zeichnet sich durch eine hohe Genauigkeit, sowie eine sehr robuste und kompakte Bauform aus.

Durch vielfältige Kombinierbarkeit verschiedener
Industrie-Standardsignale und elektrischer Anschlüsse ergibt sich eine große Bandbreite von Gerätevarianten

Aufbau
Das robuste Gehäuse ist aus CrNi-Stahl gefertigt und bietet je nach elektrischem Anschluss eine Schutzart bis IP 67.

Der Typ SL-1 kann mit ungeregelter Gleichspannung von DC 10 (14) … 30 V versorgt werden und liefert wahlweise alle in der Messtechnik üblichen Ausgangssignale.

© 2013 - MANOMETER AG
  AGB     Impressum       

Länderauswahl
Sprachen: