Typ CPH7000

Portabler Prozesskalibrator

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Kalibrierservice- und Dienstleistungsbereiche
  • Mess- und Regelwerkstätten
  • Qualitätssicherung
  • Vor-Ort-Kalibrierung

Besonderheiten

  • Manuelle Druckerzeugung von -0,85 … +25 bar (-12,3 ... +360 psi)
  • Genauigkeit: 0,025 % FS (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Geben/Messen von 0 ... 30 mA und Spannungsversorgung DC 24 V
  • Datenlogger mit hoher Messrate und großem Speicher
  • Ein Kalibrierassistent führt durch die Kalibrierung

Beschreibung

Allgemeines
Der Prozesskalibrator Typ CPH7000 ist ein präziser, portabler Kalibrator zur Kalibrierung und Überprüfung von analogen Druckmessgeräten, Drucktransmittern und Prozesstransmitter. Des Weiteren können Druckschalter überprüft und der Schaltpunkt bestimmt werden. Mit dem CPH7000 können nicht nur Prüfungen sondern auch Simulationen und Tests von Transmittern durchgeführt werden.

Aufbau
Der CPH7000 verfügt optional über einen integrierten Referenz-Drucksensor sowie eine integrierte manuelle Druckerzeugung, mit welcher Drücke von -0,85 ... +25 bar (-12,3 ... +360 psi) erzeugt werden können. Gleichzeitig ist es möglich über das elektrische Modul externe Transmitter zu versorgen und dessen Ausgangssignale zu messen oder auch zu simulieren.

Funktionen
Der Kalibrator bietet die Möglichkeit, schnell und einfach Kalibrierroutienen zu erstellen, aber auch vorkonfigurierte Kalibrierroutinen auszuführen und die Messwerte automatisch abzuspeichern. Über die WIKA-Wireless-Schnittstelle können die abgeschlossenen Kalibriervorgänge auf einen PC übertragen werden. Mit der Software WIKA-CAL können diese Daten anschließend ausgewertet und archiviert werden. Somit ist eine vollständige papierlose Transmitterkalibrierung alleine mit dem CPH7000 möglich.

Genauigkeit
Der CPH7000 ist über einen großen Temperaturbereich von 10 ... 50 °C (50 ... 122 °F) kompensiert und erzielt eine Genauigkeit von 0,025 % der Spanne. Um umständliche Umrechnungen zu vermeiden, können die Messwerte auch direkt in kundenspezifischen Einheiten angezeigt werden.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.