Typ CTP5000

Referenzthermometer

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungsbereiche

  • Referenzthermometer zur hochgenauen Temperaturmessung im Bereich von -196 … +660 °C (-321 ... +1.220 °F)
  • Referenzthermometer und Präzisionsgerät für Werks- und Kalibrierlaboratorien zum Prüfen, Justieren und Kalibrieren von Temperaturmessgeräten
  • Vergleichskalibrierungen in Blockkalibratoren, Rohröfen und Flüssigkeitsbädern

Leistungsmerkmale

  • Temperaturbereich: -196 ... +660 °C (-321 ... +1.220 °F)
  • Hohe Stabilität
  • Geringe Drift, lange Lebensdauer
  • Anschlusslitzen, DIN-Stecker oder SMART-Stecker

Beschreibung

Mit dem CTP5000 wird eine breite Palette von Platin-Widerstandsthermometern (PRTs) für den Einsatz bei Anwendungen von Standardkalibrierung bis hin zur Temperaturmessung vor Ort zur Verfügung gestellt. Erfüllt die serienmäßig produzierte Produktpalette nicht alle Bedürfnisse, so können auch auf fast jede Anforderung kundenspezifisch hergestellte Thermometer geliefert werden. Für den Einsatz bei der Kalibrierung von Platin-Widerstandsthermometern kann von WIKA auch eine breite Palette an Standardwiderständen geliefert werden.

Bei Verwendung von kalibrierten Fühlern mit genau arbeitenden Thermometern kann gewählt werden, ob die Kalibrierdaten im Speicher des Geräts hinterlegt oder bei Verwendung von SMART-Fühlern von ASL bequem in einem elektronischen Speicherchip gespeichert werden sollen, der im Stecker eingebaut ist.

Somit kann der SMART-Fühler einfach zwischen Kanälen oder Geräten hin- und her bewegt werden, da die Kalibrierdaten im Stecker des SMART-Fühlers gespeichert werden und die Eingabe der Kalibrierdaten im derzeit verwendeten Gerätekanal entfällt. Zur Kalibrierung werden die Prüflinge und das Normalthermometer in einem Temperiergerät auf die gleiche Temperatur gebracht.

Sobald sich eine stabile Temperatur eingestellt hat, werden die Prüflinge abgelesen bzw. ihre Ausgangssignale (Widerstand, Thermospannung, Normsignal) gemessen und mit dem Normalthermometer verglichen.

Durch diese Vergleichsmethode lässt sich die Messunsicherheit erheblich reduzieren, da nicht nur auf die Anzeige des Temperiergerätes vertraut wird.

Reference Thermometer model CTP5000

Reference Thermometer model CTP5000

  • Reference Thermometer model CTP5000
Flyer

Vorteile von Wechselstrom-Widerstandsmessbrücken

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.