Typ GDM-063

Gasdichtewächter

Mit Gasfüllung

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax.:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Gasdichteüberwachung in geschlossenen SF6-Gasbehältern


Leistungsmerkmale

  • Temperaturkompensiertes Druckmessgerät mit Bourdonfeder
  • Für den Betrieb im Freien geeignet
  • Messstoffberührte Teile aus CrNi-Stahl
  • Lokale Anzeige mit Alarmkontakten
  • Hermetisch Dicht, dadurch kein negativer Einfluss durch Luftdruckschwankungen und Höhenunterschiede

Description

Die Gasdichte ist für Hochspannungs-Schaltanlagen ein entscheidender Betriebsparameter. Ist die erforderliche Gasdichte nicht vorhanden, so kann ein sicherer Betrieb der Anlage nicht gewährleistet werden.

Die Gasdichtemessgeräte von WIKA warnen zuverlässig vor gefährlich niedrigen Gaskonzentrationen, selbst bei extremen Umweltbedingungen. Sollte sich die Gasdichte aufgrund einer Leckage verringern, schalten die zeigergeführten Magnetspringkontakte zuverlässig und wiederholgenau.

Herkömmliche Manometer sind hier nicht geeignet, da sich der Gasdruck in Abhängigkeit zur Umgebungstemperatur, der Höhenlage und sogar des Luftdruckes verändert.
Die genannten Faktoren zusammen können bis zu 20 % des Betriebsdruckes ausmachen und damit die Messung erheblich verfälschen.
Deshalb sind alle WIKA-Gasdichtemessgeräte temperaturkompensiert und hermetisch dicht ausgeführt.

Gasdichtewächter
  • Gasdichtewächter
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.