Typ GIR-10

Gasdetektor

Basierend auf Infrarot-Technologie

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Ortung und Quantifizierung von Leckagen an SF6-Gas gefüllten Anlagen
  • Leckratenbestimmung zur Endkontrolle von SF6-Gas gefüllten Anlagen

Besonderheiten

  • Kleinste Konzentrationen bis zu 0,6 ppmv sind detektierbar
  • Reagiert ausschließlich auf SF6-Gas und ist daher unempfindlich gegenüber Feuchte und üblichen flüchtigen organischen Verbindungen (VOC)
  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Ansprechzeit
  • Kalibrierung ab Werk, mit zertifizierten Testgasen


Beschreibung

Der Gasdetektor Typ GIR10 wird zum Auffinden kleinster Konzentrationen von SF6-Gas verwendet und ist somit optimal geeignet um den Ort und die Größe von Leckagen festzustellen.

Infrarot-Technologie
Basierend auf der nicht-dispersiven Infrarot-Technologie (NDIR) bietet der GIR10 schnelle Ansprechzeiten und verlässliche Messwerte, auch bei kleinen Leckagen.

Einfache Handhabung
Eine einfache Bedienung und gute Ablesbarkeit zeichnen dieses Gerät aus. Sowohl Hand-Held, als auch das Konsolengehäuse sind mit einer gut ablesbaren Digitalanzeige ausgestattet. Damit können die aktuellen SF6-Gaswerte aus jeder Position abgelesen werden.

Die Lecksuche erfolgt über ein Hand-Held, an dem sich ein beweglicher Schwanenhals mit frontseitigem Gaseinlass befindet. Ein wechselbarer Filter verhindert, dass Partikel eingesaugt werden und schützt somit den Infrarotsensor.

Eine Pumpe im Konsolengehäuse sorgt für einen kontinuierlichen Fluss des angesaugten Gasgemisches durch die Probenkammer des Infrarotsensors.

Sollte SF6-Gas in der Messumgebung bereits in geringen Konzentrationen vorhanden sein, so kann dieser Offset am Gerät auf 0 ppmv tariert werden. Die Lecksuche wird dadurch einfacher, da jeder Messwert größer 0 ppmv eine Leckage darstellt.

Der Typ GIR10 sendet je nach Ausführung ab definierten Konzentrationen einen akustischen Alarm.

Gasdetektor
  • Gasdetektor
Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.