Zurück zur Übersicht

WIKA Druckmessumformer MG-1 für den sicheren Einsatz bei medizinischen Gasen

Klingenberg, März 2011
Für die Druckmessung medizinischer Gase, und im Besondern von Sauerstoff hat WIKA den Druckmessumformer MG-1 entwickelt. Er erfüllt die hohen Anforderungen, die an Geräte im Kontakt mit Sauerstoff gestellt werden, um ein Sicherheitsrisiko zu vermeiden.

Im MG-1 werden speziell für medizinische Sauerstoffanwendungen geeignete und von der Bundesanstalt für Materialforschung (BAM) zugelassene Materialien eingesetzt. Außerdem erfüllt er die strengen Reinheitsanforderungen gemäß der international gebräuchlichen Normen für den Sauerstoffeinsatz.

In Übereinstimmung mit den internationalen Richtlinien stehen  verschiedene Reinheitsklassen, unterschiedliche Verpackung und Kennzeichnungen zur Auswahl.

Der MG-1 kann durch seine Flexibilität in allen medizinischen Sauerstoffanwendungen von der Lagerung über die Verteilung bis zur Entnahme eingesetzt werden: egal ob im Krankenhaus, in der häuslichen Versorgung oder im Krankenwagen.

Anzahl der Zeichen: 1028
Kennwort: Druckmessumformer MG-1

WIKA Druckmessumformer MG-1 für den sicheren Einsatz bei medizinischen Gasen
  • WIKA Druckmessumformer MG-1 für den sicheren Einsatz bei medizinischen Gasen
Download News

Kontakt

Sie haben Fragen zur News? Kontaktieren Sie uns via E-Mail.