Zurück zur Übersicht

Neues Prozessthermometer mit zentrisch gefedertem, austauschbarem Messeinsatz

Klingenberg, im April 2011.
Für "Heavy Duty"-Anwendungen hat WIKA eine Prozessthermometer-Familie entwickelt, die sich durch eine neuartige Halsrohrkonstruktion mit austauschbarem Messeinsatz auszeichnet.

Das Widerstandsthermometer TR12 und das Thermoelement TC12 eignen sich damit in besonderem Maße für den Einsatz in der Prozessindustrie, in der chemischen Industrie und im Offshore-Bereich. Der zentrisch gefederte Messeinsatz und sein erweiterter Federweg machen eine Kombination mit den verschiedensten Anschlusskopf-Varianten möglich.

Auch können Prozesstransmitter problemlos angebaut werden. Für die Anbindung an den Prozess steht eine große Auswahl von WIKA Schutzrohren zur Verfügung.

Anzahl der Zeichen: 773
Kennwort: Prozess-Thermometer Tx12

Neues Prozessthermometer mit zentrisch gefedertem, austauschbarem Messeinsatz
  • Neues Prozessthermometer mit zentrisch gefedertem, austauschbarem Messeinsatz
Download News

Kontakt

Sie haben Fragen zur News? Kontaktieren Sie uns via E-Mail.