Typen T91.10, T91.20

Analoger Temperatur-Transmitter

Kopfversion DIN Form B oder Form J

Ausgewählte Dokumente
Kontakt

MANOMETER AG

Tel.:
+41 41 919 72 72
Fax.:
+41 41 919 72 73
info@manometer.ch

Anwendungen

  • Anlagenbau 
  • Energietechnik 
  • Heizung, Klima, Lüftung, Kühlung

Leistungsmerkmale

    • Ausführungen für Pt100 / Pt1000 oder Thermoelement
    • Ausgang 0 ... 10 V, 3-Draht (T91.10) bzw. 4 ... 20 mA, 2-Draht (T91.20)
    • Fehlersignalisierung bei Fühlerbruch
    • Hohe Genauigkeit
    • Kompakt und preiswert

Beschreibung

Die analogen Temperatur-Transmitter der Typenreihe T91 sind auf die besonderen Anforderungen der Industrie abgestimmt. Je nach Ausgangssignal eignen sie sich besonders zum direkten Anschluss an Auswertegeräte mit Spannungs- oder Stromeingang wie SPS- oder AD-Wandlerkarten in PCs.

Die Temperatur-Transmitter formen die temperaturabhängige Widerstandsänderung von Widerstandsthermometern bzw. die temperaturabhängige Spannungsänderung von Thermoelementen in ein 0 ... 10 V- oder 4 ... 20 mA-Ausgangssignal um. Mit diesen standardisierten Signalen sind Temperaturmesswerte einfach und sicher zu übertragen.

Bei den Temperatur-Transmitter der Typenreihe T91 handelt es sich um Festbereichstransmitter, die nach Kundenvorgabe mit den gewünschten Messbereichen geliefert werden. Eine nachgelagerte Feinjustage des Nullpunktes und der Spanne kann mit Potentiometern im eingebauten Zustand erfolgen.

Die Kopftransmitter T91.10 finden Platz in jedem DlN-Anschlusskopf der Form B, die Kopftransmitter T91.20 darüber hinaus in den Anschlussköpfen der Form J.

Merkzettel - Dokumente (0)

Zur Zeit befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel. Sie können alle Dokumente aus dem Bereich Download zu Ihrem Merkzettel hinzufügen. Wählen Sie hierzu die gewünschte Sprache über das Flaggensymbol.

Die maximale Anzahl von 20 Einträgen wurde erreicht.

Um Ihren Downloadlink per E-Mail zu erhalten, tragen Sie hier Ihre Adresse ein:

Die E-Mail-Adresse hat ein falsches Format.